X

Cache leeren: Mozilla Firefox

Cache leeren Firefox: Wir zeigen dir, wie du deinen Mozilla Firefox Browsercache selbst leeren kannst. Hierfür haben wir dir verschiedene Schritt-für-Schritt Anleitungen erstellt, mit denen du deinen Browser Cache von Mozilla Firefox am Computer, Tablet oder Smartphone (Apple iOS oder Google Android) selbst löschen kannst.

 

Navigiere direkt zur richtigen Anleitung:

» Computer oder Laptop

» Android Smartphone oder Tablet

» iOS iPhone, iPad oder iPod


 

Cache leeren Firefox: Computer oder Laptop

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schritt 1 Klicke rechts oben auf den Menü-Button  in der Symbolleiste.
Schritt 2 Klicke dann in dem sich öffnendem Menü auf den Eintrag “Einstellungen” um die Einstellungen zu öffnen.

 

Schritt 3 In den Einstellungen wähle in der Menüleiste links den Eintrag “Datenschutz“.
Schritt 4 Klicke daraufhin in dem sich öffnendem Reiter auf den blau unterstrichenen Text “kürzlich angelegte Chronik“.

 

Schritt 5 Wähle nun in dem sich öffnendem Popup-Fenster den gewünschten Zeitraum aus, für welchen du die Daten löschen möchtest.
Schritt 6 Hake bei den dargestellten Möglichkeiten “Cache” an, um diesen zu löschen.
Schritt 7 Durch ein Klick auf den “Jetzt löschen” Button wird dein Browsercache gelöscht.

 

Alternative Möglichkeit:

Schritt 1 In dem Einstellungen-Menü links den Eintrag “Erweitert” wählen.
Schritt 2 Klicke daraufhin auf den Reiter “Netzwerk“.
Schritt 3 Im Abschnitt “Zwischengespeicherte Webinhalte” kann über den Button “Jetzt leeren” ebenfalls der Browsercache geleert werden.

 

Per URL

Schritt 1 Gebe folgende URL in die URL-Leiste ein und öffne die Seite: about:preferences#privacy.
Schritt 2 Um deine Browserdaten zu löschen befolge nun oben stehender Schritt-für-Schritt Anleitung ab Schritt 3.
Alternative: Mit der URL about:preferences#advanced gelangst du direkt zur alternativen Möglichkeit um deinen Mozilla Firefox Browser Cache zu löschen.


 

Cache leeren Firefox: Android Smartphone oder Tablet

Um den Mozilla Firefox Browsercache auf deinem Android Smartphone oder Tablet zu leeren, öffne zuerst die “Firefox” App und folge der Schritt-für-Schritt Anleitung.

Schritt 1 Tippe rechts oben auf den Menü-Button der App um dieses zu öffnen.
Schritt 2 Tippe auf den Menüeintrag “Einstellungen“.
Schritt 3 Scrolle nach unten um auf “Private Daten löschen” zu tippen.
Schritt 4 Setze einen Haken bei dem Eintrag “Cache” um diesen im nächsten Schritt zu löschen.
Schritt 5 Mit der Bestätigung deiner Auswahl durch tippen auf den “Daten löschen” Button, werden die ausgewählten Browserdaten gelöscht.


 

Cache leeren Firefox: iOS iPhone, iPad oder iPod

Um auf deinem iOS-Gerät wie zum Beispiel dem iPhone oder iPad den Browser Cache von Mozilla Firefox leeren zu können, öffne zuerst die App und folge daraufhin dieser Schritt-für-Schritt Anleitung.

Schritt 1 Tippe unten auf den Menü Button   um in das Browser-Menü zu gelangen.
Schritt 2 Wische im Browser-Menü nach links um die weiteren Menü-Elemente sehen zu können.
Schritt 3 Tippe auf das Menü-Element “Einstellungen” sobald dieses sichtbar ist.
Schritt 4 Scrolle etwas nach unten tippe auf die Einstellung “Private Daten löschen“.
Schritt 5 Lasse lediglich den Punkt “Cache” aktiviert, um ausschließlich diesen zu leeren.
Schritt 6 Sobald du deine Auswahl getroffen hast tippe auf den Button “Private Daten löschen“.
Schritt 7 Bestätige die Sicherheitsabfrage mit “Ok” um die gewählten Browserdaten zu löschen.
Kategorien: Anleitungen
Tags: BrowserBrowser CacheBrowserdatenMozilla Firefox
Alexander Kunz :